Kaltlichtkabel

kaltlichtkabel_standard.jpg kaltlichtkabel_glasstab.jpg

Beispiele möglicher Farbvarianten

adapter_grau_gruen.jpg adapter_grau_orange.jpg
adapter_gruen_schwarz.jpg adapter_orange_grau.jpg
adapter_schwarz_gold.jpg  

Kundenspezifische Lösung

kaltlichtkabel_lichtquelle.jpg
Kaltlichtquelle mit farblich passendem Lichtleiter

Kaltlichtkabel

Als Hersteller von Lichtleitkabel verfolgt Fibertec ein ganz spezielles Ziel:

Qualitativ hochwertige und individuelle Produkte für anspruchsvolle Kunden zu einem attraktiven Preis.

Mit dem Nutzen von FIBERTEC Lichtleitkabel lässt sich der Wunsch zu einem möglichst einfachen und universellen Einsatz in der Endoskopie realisieren.

Geklebte, verschmolzene und mit Glasstab versehene Lichtleitkabel sind durch einfaches Aufschrauben von FIBERTEC Adaptern, sowohl auf Geräte als auch auf Instrumentenseite an die unterschiedlichsten Endoskopoptiken und Lichtquellen anzupassen.

Die Standardlängen 1800 mm, 2300 mm und 3000 mm sind in den Faserbündeldurchmessern 3,5 mm und 4,8 mm lieferbar; zusätzlich bieten wir auf Anfrage Lichtleiter mit einer variablen Länge bis zu 5000 mm Länge an.

Auf Kundenwunsch fertigen wir die Lichtleiter auch mit farbigen Schläuchen und mit farbigen Griffstücken, die auf Wunsch zusätzlich mit einer individuellen Laserbeschriftung versehen werden können.

Durch das Verwenden von hochwertigsten Glasfasern mit besten Übertragungswerten im sichtbaren Spektralbereich, wird eine maximale Transmission gewährleistet, die sich insbesondere in der Anwendung mit Endoskopoptiken in der Ausleuchtung des Betrach- tungsfeldes bemerkbar macht.

Die von sich aus zerbrechlichen Glasfasern, werden durch einen robusten, hochflexiblen Silikonschlauch geschützt, der sich durch ein sehr gutes Biegeverhalten auszeichnet.

Das mit dem Silikon fest verbundene Seidengeflecht und die Aluminium Flachwendel im Inneren des Schlauches garantieren eine optimale Zug- und Druckentlastung der Glasfasern bei größtmöglicher Flexibilität.

Die Lichtleiter sind torsionsfest, querdruckbeständig, und einsetzbar für Temperaturbereiche von bis zu +350 °C, wobei darauf zu achten ist, dass verklebte Kabel nur für Halogen, Glasstablichtleiter und verschmolzene Lichtleiter für XENON Lichtquellen verwendet werden.

Alle Ausführungen sind garantiert autoklavierbar und besitzen einen Überspannungsschutz von 5000 Volt.  Zudem zeichnet sich der FIBERTEC Lichtleiter durch sein geringes Gewicht aus.

Durch das ausschließliche Verwenden von hochwertigsten Materialien wird der Lichtleiter von FIBERTEC allen Anforderungen in der Medizinanwendung gerecht.

Falls Sie ein ganz spezielles Anliegen haben, fragen Sie uns einfach.

Prospekt Kaltlichtkabel

prospekt_din_a4_web.pdf | Dateigröße: 385,2K | 15.11.13 5071


Design by: gehring-media.de | Valid XHTML | CSS | Sonntag, 8. Dezember 2019